Kleiner Guide für großartige Babyfotos

Und wieder verrät uns eine Fotografin ein paar Tricks und Kniffe zum Thema Babyfotografie. Silvia Bühler aus dem Unterallgäu hat eine kleine Anleitung erstellt und erzählt worauf es ankommt. Viel Spaß beim Lesen!

Nimm Dir Zeit, Hektik und Zeitdruck sind keine guten Voraussetzungen, um schöne Photos zu machen.

Lass dich nicht stressen: Auch wenn das Baby mal weint oder meckert, lass Dich davon nicht aus der Ruhe bringen - Nervosität ist ansteckend.

Wärme: Babies haben es am liebsten kuschelig warm.Solltest Du das Baby namckig fotografieren wollen, dann muss es richtig schön warm sein. Nimm Dir eine Wärmelampe oder einen mobilen Heizer zur Hilfe.

Kleidung: vermeide unnötiges Aus- & Anziehen und achte darauf, dass die Klamotten eng anliegen. Zu große Strampler oder Kleidchen schmeissen nur überflüssige Falten.

Licht: Du kannst sowohl mit Blitz, als auch mit echtem Licht arbeiten. Bei natürlichem Licht ist es wichtig, direkte Sonneneinstrahlung zu vermeiden.

Halte immer eine Decke zum Einkuscheln oder ein Tuch zum Abwischen bereit, für den Fall, dass es spucken muß..

Achte stets darauf, dass das Baby gut liegt. Zu verkrampfte Positionen sind nicht nur unnatürlich, sondern verlangen auch dem Baby einiges ab.


Bereite zuerst in Ruhe Alles vor, was Du machen möchtest und dann leg erst mit dem Photografieren los. Weil wenn Du ständig weg mußt, um noch irgendwelche Requisiten zu holen, kann es sein, dass das Baby ungeduldig wird und die Lust verliert.

Sollte das Baby schon einen festen Rhythmus haben, dann pass Dich diesem an.

Sollte das Baby Weinen und sich nicht beruhigen lassen, dann ist es ratsam, eine extra Flasche zu machen oder eine Stillpause einzulegen. Schließlich ist das auch für das kleine Model anstrengend.

Weil aber gerade die Anfangszeit mit vielen Überraschungen gesegnet ist und Mamas und Papas Nerven bis auf die Nieren geprüft werden, ist es oft ratsam, sich an einen Profi zu wenden.

Hier habt Ihr dann auch gleich die Möglichkeit, schöne Familien- & Geschwisteraufnahmen machen zu lassen.

Uns findest Du im schönen Unterallgäu:
Photographie Kienle und Bühler
Inh. Silvia Bühler
Hauptstrasse 29
87757 Kirchheim
Tel: 08266 - 869211

comments powered by Disqus